Ende November!

Hey ihr Süßen
Habe tatsächlich erstaunlich gut geschlafen, leider immer noch zu kurz, aber das war ich auch selber schuld, dafür werde ich heute umso länger schlafen! Hab Spätdienst <3

Es ist Ende November und das heißt morgen ist Wiegeaction angesagt, ich habe ehrlich gesagt - wiedermal - etwas Angst davor; der letzte Stand vor ein paar Tagen war 83,6kg, was zwar heißt, dass ich abgenommen habe, aber es immer noch so erschreckend viel ist, dass ich brechen möchte.
Außerdem hatte heute einer meiner Kollegen Geburtstag; ein Stück Sahnetorte und Blätterteig"auflauf" (auch wenn er nicht will, dass ich es so nenne ^^); verdammt viel und vor allem verdammt fettig! Hoffentlich wird es nicht allzu schlimm morgen mit der Wage und mir!

Gut, was gibt es sonst?
Heute ist mein "Trainingsgerät" angekommen und ich werde es gleich mal austesten, es ist einer von diesen Gürteln, die man einfach anzieht und die dann durch Elektroimpulse deine Muskeln stimulieren sollen...ich bin gespannt...bringt bestimmt eh nichts!

Gut, ich hoffe bei euch läuft alles so wie ihr es geplant habt,
schlaft gut!
Eure,
Amélie <3

1 Kommentar 30.11.11 22:45, kommentieren

schlafloses Nirvana...

Es ist verrückt...vor ein paar Stunden noch, war ich so voller Vorfreude, konnte an nichts anderes mehr denken, als daran D. (meine Ex) endlich wiederzusehen...mit ihm zu reden, zu lachen...und jetzt...nichts...absolut nichts mehr...was ist denn los?
Die Angst kommt zurück? Aber müsste ich dann nicht irgendwas fühlen...jetzt gerade fühle ich;
einen unglaublichen Druck im Kopf, meinen knurrenden Magen und das Bedürfnis in Tränen auszubrechen - leere Tränen weinen, alles was mir bleibt - aber es geht nicht...leer gefegt, so fühlt es sich an...
Es ist als stünde ich vor einer unlösbaren Aufgabe, dünn sein, mich selbst lieben - nein, nicht mal das, bloß Akzeptanz; ich möchte mich selbst akzeptieren können...
Essen minimieren, dem Körper zeigen wer der Boss ist, er kann nicht gewinnen, der Verstand ist klüger, schneller, weiter voraus...im ewigen Kampf mit mir selber...
Normal sein? Was ist das schon?

Ich kann nicht mehr schlafen, welze mich stundenlang hin und her, hab mir Schlaftabletten gekauft und hoffe, dass ich so friedlich durchschlafen kann...endlich nochmal! Bin so müde!

Breaking Dawn Part 1 ist der wohl schönste Film, episch, gefühlvoll, brutal und absolut realitätsfern <3

Schlaft gut ihr Lieben,
bis morgen,
eure,
Amélie <3

29.11.11 23:10, kommentieren

über Kuchen, Kekse und Kinderkram.

Hey ihr Lieben
Heute lief es wirklich nicht gut, morgens war mir mega schwindelig und meine Hände haben total gezittert, ich hab fast die halbe Nacht wach gelegen und dann keine Energie durch Nahrung, das ist mein Körper einfach nicht mehr gewöhnt. Ich war wirklich froh, dass meine Mutter schon weg war.
Hab mir dann nen Shake gemacht, weil ich noch nichts essen wollte, aus Milch, TK-Beeren und Joguhrt, danach dann aber doch noch ein Brötchen gegessen.
Wollte dann eigentlich nichts mehr essen, aber als ich bei meiner Praktikumsstelle ankam gab es da Kuchen, Plätzchen und super leckeres Kartoffelpüree...mano -.-*

Hab nur zwei drei Krümel Kuchen gegessen, dafür aber bestimmt sechs Kekse und ne kleine Portion Kartoffelpüree und ne Cola getrunken (morgen nehm ich mir wieder mein Wasser mit, das hab ich heute zuhause vergessen).
Morgen werd ich mich wieder anstrengen! Verprochen! Hab morgen Frühdienst und muss dann höchstens mal probieren, Frühstück lass ich dann ausfallen oder ess ein Brötchen mit Gurken...

Mein Exfreund und ich haben eben total lange geschrieben und treffen uns am Freitag mit unseren Freunden aufm Weihnachtsmarkt...ich freu mich total und er auch, aber irgendwie hab ich mega viel Angst...ich bin fett! Und hässlich...sie werden bestimmt reden "Boar...die hat zugenommen, oder?!" das will ich nicht, aber es lässt sich nicht vermeiden und absagen will ich es nicht...dann reden sie noch mehr...aber es ist eine super Motivation für mich! Dank dieser kindischen Paranoia werd ich dem Essen leichter wiederstehen können! <3

So, und jetzt schlaf gut,
eure,
Amélie <3

2 Kommentare 29.11.11 00:18, kommentieren